Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Top 3

Altenburg Tourismus

1.  Altenburg reizt.... zwei, die es gemütlich wollen

Die Stadt der Spielkarten und des Skats erwartet Sie! Entdecken Sie ganz gemütlich und individuell Spielkarten und 1000 Jahre Stadtgeschichte von Barbarossa bis zur Neuzeit.

Altenburg Tourismus

2.  Altenburg trumpft bei Reisegruppen ... rund um die Spielkarte

In Altenburg werden seit 1509 Spielkarten hergestellt, um 1813 erfand man das Skatspiel. Passionierte Spielkartenfreunde sollten unbedingt ein Wochenende in der Spielkartenstadt Altenburg erleben!

Altenburg reizt.....Neugierige, die noch nicht wissen, wer Georg Spalatin ist

Altenburg Tourismus
Altenburg
Wochenende für Kulturliebhaber, Budget

Luthers Freund Georg Spalatin war in den ersten, wichtigen Jahren der Reformation als Privatsekretär Friedrich III. des Weisen wesentlich am Erfolg der Reformation beteiligt. Ab 1525 setzt er die Ideen seiner Zeit in Altenburg praktisch um. Fünf Stationen auf "Spalatins Arbeitswegen" erzählen mit Hilfe von modernen Medien und/oder Ausstellungen ihre und seine Geschichten. Gehen Sie im eigenen Rhythmus auf Zeitreise. Sie entdecken wie wir die vielen Parallelen zwischen Gestern und Heute.

Service

1 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in einem Stadthotel

Öffentliche Stadtführung und Verkostung (Montag, Mittwoch, Freitag je 14 Uhr,  Samstag 11 Uhr)

Ausstellung "Freiheit und Glauben" in der Stadtkirche St. Bartholomäi mit Türmerwohnung ( Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14 bis 17 Uhr, Donnerstag, Sonnabend: 10 bis 13 Uhr)

Eintritt und Führung Augustiner-Chorherrenstift Rote Spitzen

Eintritt Residenzschloss Altenburg 

1 Spielkartenedition "Reformation"

Preise

ab 89,00 € pro Person im Doppelzimmer

Weitere Informationen

von Mai bis Oktober buchbar

Details

Von Altenburg aus können Sie direkt mit der S-Bahn nach Leipzig und Halle fahren. Oder mit ein Mal umsteigen auch nach Torgau. Buchen Sie einfach eine weitere Übernachtung und das MDV-Tages-Ticket für den Nahverkehr gleich mit.

Galerie