Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Top 3

Altenburg Tourismus

1.  Altenburg trumpft..... mit Georg Spalatin und der Reformation

Ab 1525 setzte Georg Spalatin die Reformation in Altenburg praktisch um. Zu erleben bis heute an authentischen Orten zwischen Schloss, Kirchen und Märkten.

Altenburg Tourismus

2.  Erlebnis: Stadtrundfahrt im historischen Bus

Mit dem nostalgischen H6B-Bus den Fahrtwind der Geschichte spüren!

Altenburg Tourismus

3.  Special für Gruppen: Stadtrundgang mit Kartentaufe

Während des begleiteten Stadtbummels durch die historische Altstadt, wünschen wir am Altenburger Skatbrunnen ein allseits "Gut Blatt" und taufen echt Altenburger Editionskarten für Glück im Spiel.

Altenburg trumpft..... mit Georg Spalatin und der Reformation

Altenburg Tourismus
Altenburg
Wochenende für Kulturliebhaber

Luthers Freund Georg Spalatin war in den ersten, wichtigen Jahren der Reformation als Privatsekretär Friedrich III. des Weisen der Verbindungsmann zwischen zwei starken Charakteren. Ab 1525 in Altenburg Pfarrer und Superintendent. Zwei korrespondierende Ausstellungen thematisieren das Spannungsfeld zwischen Glauben und Macht. "Auf Spalatins Arbeitswegen" ist ein Rundgang durch die Altstadt.

Service

Für Gruppen von 12 - 20 Personen

1 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in einem Stadthotel
Stadtführung auf Spalatins Arbeitswegen durch die Altstadt
Besuch der Stadtkirche St. Bartholomäi mit Führung durch die Ausstellung "Freiheit und Glauben"
Besuch der Ausstellung im Residenzschloss "Georg Spalatin - Martin Luthers Weggefährte in Altenburg"
Besuch der Ausstellung in St. Bartholomäi "Georg Spalatin - Glauben und Freiheit"
Verkostung einer "Himmelsscheibe", dem Milbenkäse, und einem Altenburger Schwarzgebrannten
Thüringer Rostbratwurst als Mittags-Imbiss

 

Preise

ab 109,00 € pro Person
für Gruppen (12 - 20 Personen)
bei abweichender Personenanzahl fragen Sie bitte nach

Weitere Informationen

Wenn sie noch einen aktiven Tag länger bleiben wollen:

Fünf Lutherwege verbinden Altenburg unter der Überschrift "Spalatins Flüstern" im Drei-Ländereck.

Wir begleiten Sie gerne auf eine Tagestour.

Galerie